Seminare Wintersemester 2017/18

Bachelorseminar "Social Media: Bridging Management and Science: Gaining managerial insights from academic Research "

Kurzname: Seminar Social Media
Kursnummer: 03.184.4921

Die Terminplanung für das Seminar gestaltet sich wie folgt:

Einführungsveranstaltung: Donnerstag, 09.11.17, 09 bis 12 Uhr im RW 6
Kolloquium: Freitag, 24.11.17, 09 bis 12 Uhr im HS VI (00 311)
Präsentation: Donnerstag, 21.12.17, 09 bis 14 Uhr im RW 6

Weitere Informationen finden Sie hier.

Termine:

Datum (Wochentag) Uhrzeit Ort
09.11.2017 (Donnerstag) 09.00 - 12.00 Uhr 01 130 RW 6
1226 - Haus Recht und Wirtschaft I
24.11.2017 (Freitag) 09.00 - 12.00 Uhr HS VI (00 311)
1121 - Haus Recht und Wirtschaft II
21.12.2017 (Donnerstag) 09.00 - 14.00 Uhr 01 130 RW 6
1226 - Haus Recht und Wirtschaft I
Masterseminar "Social Media Management – Zukunftsszenarien digitaler Technologie"

Für Unternehmen bedeutet Social Media Management mit unsicheren Informationen umzugehen und sich der Herausforderung zu stellen, wie sich die zukünftige Medien-Nutzung entwickelt. Die Prognose von Entwicklungen in digitalen Technologien ist schwierig, weil sich für Konsumenten viele soziale Interaktionen in das Internet verschieben, was zu neuen positiven als auch negativen Erfahrungen führt. Ziel dieses Seminars ist es, basierend auf Szenario-Techniken und aktueller Recherche Entwicklungen der Mediennutzung für unterschiedliche Lebensbereiche zu antizipieren und mögliche Anwendungsfelder im Handel zu identifizieren. Der kombinierte Einsatz von Statistiken und qualitativen Informationen soll die Auseinandersetzung mit der zukunftsorientierten Entwicklung von Dienstleistungen und Produkten anregen. In diesem Seminar sollen Studierende Kompetenzen zur Erstellung von Konzepten erlangen und ausbauen. Die Studierenden lernen unterschiedliche Kreativitätstechniken und Gruppenkollaborationen kennen und erarbeiten in dem Seminar sukzessive Materialen, welche für die abschliessende Erstellung der Seminararbeit verwendet werden. Ein weiterer Fokus liegt auf der Weiterentwicklung von Schreibkompetenzen zur Kommunikation von neuartigen Konzepten. Der Kurs soll Studierende auf den kreativen Umgang mit Informationen und die interdisziplinäre Zusammenarbeit mit Entwicklerteams in Unternehmen vorbereiten.

Die Terminplanung für das Seminar gestaltet sich wie folgt:

Beginn: Donnerstag, 09.11.2017, 13 - 15 Uhr,
Kolloquium: Freitag, 24.11.2017, 14 - 17 Uhr,
Präsentation der Hausarbeiten: Freitag, 19.01.2018, 9 - 17 Uhr.

Bitte beachten Sie: Bei der ersten Sitzung werden die Themen vergeben, die in Einzelarbeit anzufertigen sind. Neben der Anfertigung einer Seminararbeit umfasst das Seminar ein Kolloquium zur Themenentwicklung und eine Präsentation der Studierenden.